Tag 17 (07.06.2016) – Berge statt Bergen
with Keine Kommentare

Der nächtliche Schildbürgerstreich wird durch den Wetterbericht getoppt: die Stadt hängt im Nebel und es regnet – was auch sonst. Vielleicht war es naiv von uns zu glauben, wir könnten dem Wetter ein Schnippchen schlagen und trockenen Fußes die Stadt erkunden. „Ulriken“ (der Stadtberg) ist augenscheinlich nicht existent und der … Weiterlesen