Best of … Übernachtungsplätze in Norwegen

with Keine Kommentare

Kap Lindesnes

Name: Lindesnes Fyr - Südkap Norwegens

Das Beste daran: freies WLAN
Adresse: N 57°59'4" O 7°2'52"

Sterne: ***
Platz für etwa: 25 Mobile
Beschaffenheit: in 2 großen Terrassen angelegter Parkplatz, eben, asphaltiert
Surrounding: Felsen
Sanitär: Toilette am Eingang des Museums
Kosten: 100 NOK / 10€ mit Umschlag in Briefkasten zu hinterlegen
Gefunden mit Hilfe von: APP pro mobil Stellplatz Radar
Beschreibung: ruhiger Platz oberhalb des Museums, windgeschützt zwischen den Felsen, tolle Aussicht
Fazit: Für eine Nacht vollkommen in Ordnung und ruhig. Wenn man autark stehen kann, mangelt es an nichts.

Website: http://www.lindesnesfyr.no

Rastplatz nahe Egersund

Name: Rastplatz kurz vor Egersund an der 44

Das Beste daran: direkt am Meer
Adresse: N 58°22'58" O 6°3'24"

Sterne: **
Platz für etwa: 3 Mobile
Beschaffenheit: kleiner Rastplatz direkt unterhalb der Straße, eben, asphaltiert, mit kleinem Kreisel
Surrounding: Felsen direkt am Wasser
Sanitär: Toilette mit fließend Wasser
Kosten: kostenfrei
Gefunden mit Hilfe von: APP park4night (Platz war uns schon bekannt)
Beschreibung: kleiner Rastplatz unterhalb der Straße kurz vor Egersund Picknick Bänke und Tische mit toller Aussicht aufs Meer
Fazit: Für eine Nacht oder als Notlösung in Ordnung

Aussichtspunkt Stegastein über dem Aurlandsfjord

Name: Parkplatz Stegastein

Das Beste daran: atemberaubende Aussicht
Adresse: N 60°54′30″, O 7°12′45″

Sterne: ***
Platz für etwa: 5-15 Fahrzeuge / es ist ein einfacher Parkplatz, eigentlich nicht zum Stehenbleiben geeignet
Beschaffenheit: Parkplatz oberhalb des Aussichtspunktes schräg, asphaltiert
Surrounding: Straße, Wald Felsen
Sanitär: einfach Rastplatz Toilette am Aussichtspunkt
Kosten: kostenfrei
Gefunden mit Hilfe von:
Beschreibung: ruhiger Parkplatz mit einer atemberaubenden Aussicht
Fazit: Da wir spät abends dort erst ankamen, entschieden wir spontan, dort über Nacht zu bleiben. Hatte es uns ziemlich Nerven gekostet, dort hinauf zu fahren. Aber die Aussicht entschädigte alle mal!

Campingplatz Lærdal Ferie- og Fritidspark

Name: Lærdal Ferie- og Fritidspark

Das Beste daran: ein riesengroßer Motorik-Spielplatz mit Go-Karts inkl. Rennstrecke
Adresse: Grandavegen 5, 6887 Lærdal

Sterne: *****
Platz für etwa: 100 Camper
Beschaffenheit: ebener Campinplatz mit viel Wiese und asphalierten Wegen
Surrounding: Fjordufer, Berge und Fussläufige der Ort mit Einkaufsmöglichkeiten
Sanitär: sehr gut ausgestattet, sauber und modern
Kosten: mit ADAC Campingcard circa 26€
Gefunden mit Hilfe von: APP ADAC Camping 2016
Beschreibung: großzügiger Campingplatz, toll für Familien
Fazit: Lani erwähnt diesen Platz immer noch als ein Highlight unserer Reise, wegen des fantastischen Motorikspielplatzes.

http://www.laerdalferiepark.com/de

Campingplatz Pluscamp Sande

Name: Pluscamp Sande am Lovatnet

Das Beste daran: kleiner, familiärer Platz am Ufer des Sees
Adresse: 6789 Loen

Sterne: ****
Platz für etwa: 80 Camper
Beschaffenheit: in Terrassen angelegter Platz bis ans Seeufer.
Surrounding: Wasserfälle, Berge, Gletscher und der einmalige, türkisschimmernde Lovatnet See
Sanitär: sehr gut ausgestattet, sauber und kürzlich modernisiert
Kosten: 25€
Gefunden mit Hilfe von: Wir waren auf Empfehlung an diesen See gefahren und haben uns spontan zum Bleiben entschieden
Beschreibung: Idylisch gelegen an einem ruhigen Gletschersee. Der Platz ist schön für Familien, es gibt jede Menge Freizeitmöglichkeiten und einen kleinen Spielplatz
Fazit: Wir kommen wieder, der See und dieser Ort haben uns verzaubert. Wir hatten das Gefühl uns einfach nicht satt sehen zu können, an der Schönheit dieses Ortes

http://sande-camping.no/?lang=de

Stellplatz Ålesund Hafen

Name: Bobilparkering Hjelsetgården Ålesund

Das Beste daran: die Hurtigruten, die 2 mal täglich hier direkt festmachen.
Adresse: N 62°28’34’’, O 06°09’26’’

Sterne: ****
Platz für etwa: 30 Camper
Beschaffenheit: ebener, asphaltierter Parkplatz direkt am Wasser
Surrounding: Der Stellplatz liegt direkt am Rand des Zentrums von Ålesund und ist der beste Stellplatz den wir innerstädtisch auf unserer Reise besucht haben.
Sanitär: Ein kleines Badehaus mit Toiletten und Duschen, Ver- und Entsorgungsstation
Kosten: 25€ für 24 Stunden
Gefunden mit Hilfe von: einer norwegischen Bobilparkering - Googlemapskarte (der Stellplatz ist aber auch in den anderen APPs zu finden)
Beschreibung: großzügiger, asphaltierter Parkplatz, direkt im Zentrum von Ålesund. Man ist super schnell in der Stadt, kann einfach einen Parkschein ziehen und hat alles am Platz was man brauch.
Fazit: hier gibt es immer was zu sehen und einen so guten Platz in der Innenstadt hatten wir noch nie. In jedem Fall sollte man hier vorbei kommen. Ålesund ist eine tolle Stadt und der Platz ist perfekt.

http://www.alesund.kommune.no/tjenester/veg-og-vann/veg-og-vegtrafikk/parkering/1886-parkering

Stellplatz Nordmannsbukta

Name: Stellplatz Nordmannsbukta

Das Beste daran: Platz ist direkt an der E6, mit großen See
Adresse: N 65°19’33’’, O 13°22’42’’

Sterne: **
Platz für etwa: 20 Camper
Beschaffenheit: Lehmboden, teils geschottert, am Ufer des Sees
Surrounding: Der Stellplatz liegt zwar direkt an der E6 (die ist hier nicht allzu stark befahren), viel Wald und eine bergige Landschaft umgeben den See.
Sanitär: Es gibt ein Plumsklo und einen Hahn für Trinkwasser
Kosten: 10€/100 NOK werden in einem Umschlag in einem Briefkasten hinterlegt
Gefunden mit Hilfe von: APP park4night
Beschreibung: Idylisch gelegener, einfacher Platz, mit einer tollen Aussicht auf den See.
Fazit: Wir kamen erst spät abends dort an und haben noch ein Plätzchen gefunden. Der Boden war etwas aufgeweicht vom Regen, dennoch war der Platz ohne Probleme befahrbar. Wie genossen ein traumhaftes Farbenspiel der Mitternachtssonne

Deine Gedanken zu diesem Thema